AUSSCHREIBUNG
Fortbildungsseminar Kompetenz durch Wissen

Beginn:24.03.2018 10:00 Uhr
Ende:24.03.2018 15:30 Uhr
Ort:Gasthaus-Pension Holzwurm, Schwarzenfeld

Der VIT veranstaltet am 24.03.2018 im Gasthaus-Pension Holzwurm, Hohenirlach 10, Schwarzenfeld ein Fortbildungsseminar aus der Reihe Kompetenz durch Wissen. Es erwarten euch äußerst interessante Vorträge von hochkarätigen Referenten mit aktuellen Forschungsergebnissen aus dem Bereich der Dekompressions- und Druckkammermedizin:

  • 10:00 Uhr: Faktoren, die das Dekompressionsrisiko beeinflussen - Tauchen beginnt früher und endet später, als man denkt (Prof. Dr. Claus-Martin Muth)
  • 10:45 Uhr: Kaffeepause
  • 11:00 Uhr: SIPE - eine "neue" Abkürzung für ein relevantes Problem, das Taucher und Tauchausbilder dringend kennen sollten (Prof. Dr. Claus-Martin Muth)
  • 12:00 Uhr: Mittagspause
  • 13:00 Uhr: Notfallmanagement Tauchunfall (Hubertus Bartmann)
  • 13:45 Uhr: HBO - Hyperbare Oxygenierung (Priv.-Doz. Dr. Michael Pawlik)
  • 14:30 Uhr: Kaffeepause
  • 14:45 Uhr: Therapie von Tauchunfällen in einer Einpersonen-Druckkammer - Pro & Contra (Priv.-Doz. Dr. Michael Pawlik)

Das Seminar steht allen interessierten Teilnehmern gegen einen Unkostenbeitrag von € 10,-- offen. Enthalten sind die Teilnahme incl. einer Bestätigung über TL-Fortbildungsstunden, Getränke, Kaffee und Kuchen.

Anmeldung bitte bis spätestens 18.03.2018 bei der Servicestelle unter service@vit.info .


Veranstalter*:VIT Präsidium
Telefon:+49 700 84855555
E-Mail:praesidium@vit.info
Web:www.vit.info
* Für den Inhalt der Ausschreibung ist der Veranstalter verantwortlich.

zurück